(K)ein Beinbruch

18. Juli 2011

Die letzten Tage vor dem Start sind lang für die Organisation. Viele kleine Fragen sind zu beantworten, das Telefon steht kaum still und Mails flattern rein. Es gibt gute und schlechte Nachrichten. Die schlechte diesmal zuerst: Kleine Probleme sind normalerweise noch kein Beinbruch, aber auch das gibt es. Wie schon im Jahr 2009 meldete sich […]

Hier weiterlesen →

Durchfahrtszeiten und Kontrollstellen

1. Juli 2011

Das rollende Museum ist unterwegs ab dem 23. Juli. Wann und wo die Fahrzeuge zu sehen sein werden, erfahren Sie hier. Diese vorläufige Planung basiert auf Erfahrung und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 38 km/h. Abweichungen sind möglich durch verschiedene Umstände. Wer nichts verpassen will, sollte frühzeitig vor Ort sein. Ein Vorausfahrzeug fährt vorneweg und ein Schlusswagen […]

Hier weiterlesen →

Setra feiert 100 Jahre Kässbohrer

20. Juni 2011

Setra feiert 60-jähriges Jubiläum, der Busbau wird in Neu-Ulm sogar 100 Jahre alt. Traditionell geht in diesem Sommer ab 23. Juli ein herrlicher Setra S9 auf 2000 Kilometer-Reise durch Deutschland. Dabei wird er am 29. Juli an seinem Geburtsort zur ersten Durchfahrt-Kontrollstelle des Tages rollen. Wir werfen hier mal einen Blick auf die Geschichte des […]

Hier weiterlesen →

Oldtimer-Treffen, Teilemarkt, Sparkassen Prolog

30. Mai 2011

Auftakt zur 2000 Kilometer durch Deutschland am 23. Juli 2011: Das Gelände der deutschen Messe ist am 23. Juli zum dritten Mal bereit für die Startveranstaltung der Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland. Ob einfach nur zuschauen, mit dem Oldtimer/ Youngtimer kommen und beim Prolog mitfahren, alte Fahrzeugteile oder Zubehör verkaufen – unter dem Expo-Dach ist […]

Hier weiterlesen →

Auf neuen Wegen

27. April 2011

Die Grande Dame der deutschen Oldtimerrallyes, die 2000 Kilometer durch Deutschland, beschreitet neue Wege. Das gilt nicht nur für die Werbung und Kommunikation. Seit Kurzem stehen die Vorzeichen für eine deutlich rasantere Langstreckenfahrt auf grün: Wenn alles klappt, müssen Fahrer und Fahrzeuge erheblich stressresistenter agieren, um siegreich zu werden. Dabei ist der Zeitaufwand verkürzt auf drei Tage.

Hier weiterlesen →

Abschleppen mit Stil

12. April 2011

Mit dem ACV hat die Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland einen starken Partner. Der Automobil-Club Verkehr Bundesrepublik Deutschland hat im letzten Jahr perfekte Unterstützung bei der Durchführung geleistet und weitet in diesem Jahr sein Engagement nochmals aus. Passend zu den Aufgaben hat der Club ein historisches Bergefahrzeug vom Typ Opel Blitz genannt.

Hier weiterlesen →

Hans Cramer ist tot

17. März 2011

Noch im Januar hatten wir uns über die erneute Nennung von Hans und Margot Cramer zur 23. Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland gefreut. Wir finden keinen Trost über den Verlust von Hans, der sich nach seiner Krankheit wieder in Form gekämpft hatte

Hier weiterlesen →

Frédérique Constant – unser offizieller Zeitnehmer

22. Februar 2011

Leidenschaft verbindet die Liebhaber klassischer Automobile mit den Anhängern exquisiter mechanischer Uhren. Bei dem offiziellen Zeitnehmer der Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland, Frédérique Constant aus Genf wird dies besonders gewürdigt.

Hier weiterlesen →

Sparkasse Hannover Prolog 2011

10. Februar 2011

Die Oldtimer unter dem Expo-Dach auf dem Gelände der Deutschen Messe kommen wieder: Auftaktveranstaltung für die Rallye 2000 Kilometer durch Deutschland am 23. Juli 2011. Mobiles Kulturgut in familienfreundlicher Atmosphäre fährt vor zum Sparkasse Hannover Prolog!

Hier weiterlesen →

Wir sind sehr traurig!

3. Januar 2011

Schlechte Nachrichten erhielten wir zu Anfang des Jahres: Kurz vor dem Ende von 2010 starb ein Freund und Oldtimer-Rallyefahrer viel zu früh an den Folgen eines Schlaganfalls. Wir trauern um Dietmar Schmitz und leider auch um Hans-Wilhelm Knuffmann sen., der immer die Pechvogel-Pokale hergestellt hatte und Heinrich Zweifel, bekannt mit seinem VW-Bugatti.

Hier weiterlesen →

So lief das Revival

8. November 2010

Die Oldtimerrallye 2000 KM durch Deutschland hat ihre Wurzeln im Rheinland und nach wie vor gute Beziehungen dorthin. Zum Revival hatte die Organisation nach Düsseldorf eingeladen. Gesellschafter Stephan Lützenkirchen hatte eine Führung durch das Meilenwerk organisiert und das Organisationsteam einen gemütlichen Abend im Lindner Congress Hotel vorbereitet. Dort wurden die ersten druckfrischen Ausschreibungen ausgegeben und aktuelle Informationen zur Strecke im kommenden Jahr vorgestellt.

Hier weiterlesen →

Teilnehmer-Feedback 2010

6. August 2010

Sportlicher oder touristischer? Wie soll die 2000 KM durch Deutschland zukünftig ausgerichtet sein? Eine Befragung der Teilnehmer am Ende der diesjährigen Veranstaltung ergab auch Antworten zu den Bereichen "Streckenführung", "Streckenlänge", "Hotels", "Verpflegung", "Betreuung" und "Gesamtzufriedenheit". Wir stellen die Ergebnisse in aller Offenheit vor.

Hier weiterlesen →

Kurzer Bericht einer langen Woche

25. Juli 2010

Insgesamt beteiligten sich 55 Klassiker an der 22. Neuauflage der Oldtimerrallye 2000 KM durch Deutschland, darunter auch drei Motorräder der Marke BMW. Nach dem Prolog mit über 100 Fahrzeugen folgten weitere sechs Tage mit Temperaturen über 30 Grad.

Hier weiterlesen →

Nachtrag: Ergebnisse vom Prolog

23. Juli 2010

Die Ergebnisse des Sparkassen-Prologs werden hier nachgetragen. Die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen 2000 KM durch Deutschland fand wie im Vorjahr unter dem Schatten spendenden Expo-Dach auf dem Gelände der Deutschen Messe in Hannover statt. Bei bis zu 45 Grad Celsius war es eine wirklich heiße Veranstaltung, die musikalisch von Buddy & The Cruisers untermalt wurde. Die Ergebnisse hatten sich in einem kühlen Eckchen auf der Festplatte versteckt - wir haben sie unversehrt gefunden und können sie nun präsentieren.

Hier weiterlesen →

Endergebnis 2010

22. Juli 2010

Gesamtsieger Brigitte und Peer Thieme: erfolgreiche Eigenreparatur am Buick Special Eight in Potsdam durchgeführt

Das Bordbuch der 2000 km durch Deutschland gab keinerlei Rätsel auf, Zeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen fanden in bewährter Form statt: Das Erreichen aller Durchfahrtskontrollen und präzises Treffen der Zeiten sorgt für wertvolle Punkte. Das eigene Radar-Team ermittelte die Tempo-Überschreitungen, für fehlende oder liegengelassene Ölpappen gab es weitere Strafpunkte. Vorkiegs-Fahrzeuge erhalten einen Wertungsbonus von 2 bzw. 3 Prozent. Die folgende Übersicht der Gesamtergebnisse ist das quasi amtliche Resultat.

Hier weiterlesen →

 Page 26 of 27  « First  ... « 23  24  25  26  27 »

Neueste VideosMehr Videos »