25 Jahre Oldtimerspendenaktion: Bis 20.1. 2020 noch mitmachen!

20. November 2019

Stolze 118 glückliche Hauptgewinner (m,w,d) freuten sich in den zurückliegenden Jahren über ihre motorisierten neuen Begleiter. Zum Jubiläum gibt es aber nun eine ganz besondere Überrraschung für unsere Old- und Youngtimerfans mit prominenter Unterstützung: Fernseh-Ikone Günther Jauch lenkte den 180 Mercedes ein paar Jahre durch Potsdam, bis er sich für den guten Zweck von dem Prunkstück trennte. Nun kann man ihn gewinnen, den eleganten Klassiker mit dem großen Faltdach. Flankiert wird der erste Preis von weiteren Ikonen automobiler Geschichte: Drei englische Wagen, die unterschiedlicher nicht sein könnten sind mit im Programm, ein Bentley T1, gediegenes Chauffeurfahrzeug inklusive Trennscheibe zum Fond, ein italienischer Engländer, ein Innocenti Mini-Cooper 1300, der Fahrspaß pur verspricht und ein goldener Jaguar MK II, ein luxuriöser Klassiker. Wer Daily Drivers im Oldie-Bereich vorzieht hat die Qual der Wahl. Für Frischluft-Fans gibt’s ein Erdbeerkörbchen, ein Golf I Cabriolet im „Fast-Neuzustand“, sportlicher wird’s im knallgrünen Hundeknochen, einem Ford Escort MK I, flott aber gediegen geht es zu im BMW 525e.

Die 25. Oldtimerspendenaktion endet am 20. Januar 2020. Die Gewinner-Ermittlung findet einige Tage danach unter notarieller Aufsicht in der Lebenshilfe-Verwaltung in Pohlheim-Garbenteich statt. Alle bis zum 21. Januar 2020 eingegangenen Einsendungen werden berücksichtigt. Es entscheidet das Datum des Poststempels oder des Kontoeingangs. Die Teilnahme ist von einer Spende unabhängig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei Beschädigung oder Verlust unserer Preise vor Ablauf der Aktion behält sich der Ausrichter gleichwertigen Ersatz vor.

Die 24. Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe-Giessen e.V. endete am 20.01.2019. Die Ziehung fand unter notarieller Aufsicht am 28.01.2019 in Pohlheim-Garbenteich statt. Insgesamt sind großartige 1,25 Millionen Euro gespendet worden. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, herzlichen Dank an alle Sponsoren, Freunde und Förderer, ohne die die Oldtimerspendenaktion nicht möglich wäre. Die Gewinner der Preise wurden schriftlich informiert.

60 Jahre Lebenshilfe Gießen e.V.

Seit 1959, seit genau 60 Jahren berät, betreut und begleitet die Lebenshilfe Gießen e.V. Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung. Zahlreiche Ideen konnten in dieser Zeit in konkrete Projekte umgesetzt werden, ganz besonders durch die engagierte Unterstützung der Teilnehmer und Unterstützer der Oldtimerspendenaktion. Spendenprojekt in diesem Jahr ist die Sanierung und Einrichtung von 50 Plätzen in unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Nordeck. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und wünschen viel Glück!

Machen Sie mit, schon 5,- Euro helfen! Gerne können Sie einen Betrag Ihrer Wahl auch überweisen auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Gießen, IBAN DE38 5135 0025 0200 6260 00, BIC SKGIDE5FXXX. Dort bitte Namen und Adresse nicht vergessen.

Der Erlös der Spendenaktion fließt in diesem Jahr in die Sanierung und Einrichtung von 50 Plätzen in unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Nordeck im Landkreis Gießen! Schon in den letzten Jahren konnten zahlreiche Projekte für Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung durch vielfältige engagierte Unterstützung realisiert werden.

Weitere Infos gibt’s unter www.oldtimerspendenaktion.de, Aktionsende der Jubiläumsrunde ist der 20. Januar 2020.

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste VideosMehr Videos »