125 Jahre Peugeot Motorfahrzeuge

17. Juni 2014

Die Kulisse des in der Nähe von Stuttgart gelegenen Ludwigsburger Barockschlosses gibt den stilvollen Rahmen für einen hochkarätig besetzten Concours d’Elegance mit insgesamt rund 250 Fahrzeugen. Der Marke Peugeot ist in diesem Jahr die große Sonderausstellung „125 Jahre Peugeot Motorfahrzeuge“gewidmet.

Das Deutsche Peugeot Vorkriegs-Register (www.vorkriegs-peugeot.de) wird in dieser Sonderausstellung mit mehr als 40 historischen Fahrzeugen der Löwenmarke für eine automobile Zeitreise sorgen. Als ältestes Fahrzeug können die Besucher einen Typ 3 von 1892 aus dem Bestand des Technik-Museums Sinsheim bewundern. Jüngstes Modell der Peugeot-Klassiker wird ein Peugeot 205 GTI sein. Weitere Höhepunkte der Löwen-Parade bilden ein Peugeot 402 Eclipse und der Peugeot 301 Miramas von 1932 aus dem Fundus des Peugeot Museums in Sochaux. Dieses Fahrzeug hatte seinerzeit einen Rekord aufgestellt, indem es 24 Stunden mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 110,417 km/h absolvierte. Nicht fehlen dürfen auch Coupés und Cabriolets verschiedener Epochen, außergewöhnliche Break- und Familiale-Typen sowie elegante Limousinen und schicke Kleinwagen.

Peugeot 402 Eclipse: mit voll versenkbarem Metalldach. Foto: Peugeot.

Peugeot 402 Eclipse: mit voll versenkbarem Metalldach. Foto: Peugeot.

Die Preisverleihung im Concours d’Elegance erfolgt unter den strengen Regularien des Weltverbandes für historische Automobile FIVA (Fédération Internationale des Véhicules Anciens). Damit zählt das Event in Ludwigsburg zur Königsklasse elitärer Oldtimer-Konkurrenzen.

Ausstellung aktueller Peugeot Modelle

Abgerundet wird die eindrucksvolle Löwenparade vor dem Ludwigsburger Schloss durch eine Präsentation aktueller Peugeot-Modelle. Das Peugeot Autohaus Ditting aus Asperg bei Ludwigsburg wird vor dem Ludwigsburger Barockschloss den zum „Car of the Year 2014“ gekürten Peugeot 308 SW, einen 208 GTi und einen Peugeot RCZ dem Publikum zeigen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste VideosMehr Videos »