Absage: Keine 2000 km im Jahr 2012

25. April 2012

Keine Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland im Jahr 2012.

Eine erste Verschnaufpause nach 23 Jahren macht die legendäre Oldtimerrallye . Erstmals seit 1989 wird die Veranstaltung, die 2008 genau 75 Jahre nach der ersten Durchführung als Zuverlässigkeitsfahrt auf der historischen Strecke abgefahren wurde, im Jahr 2012 nicht gestartet. Die 24. Auflage bleibt dennoch für das Jahr 2013 in Planung.

Über die genauen Ursachen der Absage kann spekuliert werden, die Gründe sind jedoch eindeutig. Trotz anhaltender Oldtimer-Begeisterung in Europa haben die Teilnehmerzahlen der Veranstaltung in der letzten Dekade beständig abgenommen. Daran hat auch ein erheblich erweitertes Service-Angebot des Veranstalters und Feinschliff am Konzept nichts ändern können. Gleichzeitig ist die Zahl anderer Oldtimerveranstaltungen enorm gestiegen, ebenso der Aufwand zur Organisation. Das Umfeld ist nicht zuletzt durch bürokratischen Mehraufwand, behördliche Auflagen, kommunale Einschränkungen und Begehrlichkeiten sowie gestiegene Kosten in den letzten zehn Jahren nicht einfacher geworden.

Heidi Hetzer im Hispano Suiza: Die Rallye-Amazone fuhr mehrfach die Oldtimerrallye 2000 Kilometer durch Deutschland.

Im Juli 2011 fuhren rund 50 Fahrzeuge auf den acht regulären Etappen durch neun Bundesländer von Hannover über Weimar, Ingolstadt, Bad Wörishofen, Ulm und Bad Brückenau. Viele traumhafte Landschafts- und Kultureindrücke, abwechslungsreiche Kontrollstellen, beste Hotels, kurvige Straßen, ausgewählte Buffets und etwas wechselhaftes Wetter hinterließen bei den Teilnehmern viel Begeisterung. Die Medien haben die Tour begleitet und es wurde umfangreich darüber berichtet.

Es gibt viele Ideen, die 2000 Kilometer durch Deutschland in veränderter Form durchzuführen. Eine Teilnehmerbefragung im Jahr 2010 hatte ergeben, dass die Wünsche nach mehr Sportlichkeit ebenso deutlich geäußert wurden wie die nach touristischen Attraktionen. Die daher für 2012 vorgesehene Version mit einer Aufteilung in eine historische und eine touristische Variante, die parallel zueinander durchgeführt werden, ließ sich aus personellen Gründen nicht realisieren.

Eine in Anlehnung an die Historie angedachte Non-Stopp-Version scheidet aus genehmigungs-rechtlichen Gründen aus. Eine aktuelle Ausführung der deutsche Mille Miglia scheint im Land, in dem man sich rühmt, Erfinder des Automobils zu sein, derzeit nicht möglich.

Mit einer restaurierten 2000 km wird die Veranstaltung im Jahr 2013 das 80-jährige Jubiläum feiern. Die Vorbereitungen dazu sind angelaufen. Teilnehmer der letzten Jahre werden persönlich informiert, auch wenn das noch ein paar Wochen dauern kann. Schließlich sollen nur habhafte Informationen weitergegeben werden. Wir bitten um ihr Verständnis.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.9/10 (7 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -3 (from 9 votes)
Absage: Keine 2000 km im Jahr 2012, 5.9 out of 10 based on 7 ratings

3 Reaktionen

  1. dirk jansen Mai 1st, 2012 at 08:21

    es ist ja sehr bedauerlich, dass diese tolle veranstaltung ausfallen muß…….die gründe sind verständlich und auch traurig….ich hoffe, dass 2013 wieder mit den 2000km zu rechnen ist…allein schon wegen der hervorragenden organisation und dem enormen spaß…es ist eines der jahreshighlights…genauso hoffe ich, dass es den sparkasse hannover-prolog wieder gibt….

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: -1 (from 3 votes)
  2. Lars Doehmann Mai 2nd, 2012 at 09:49

    Es war leider nicht anders machbar in diesem Jahr. Die Neuaufstellung der Organisation läuft und daher soll es 2013 auch wieder die 2000 Kilometer durch Deutschland geben. Bitte gebt uns noch etwas Zeit, das neue Konzept auszuarbeiten. Wir sind überzeugt, dass damit wieder mehr Oldtimerfreunde angesprochen werden, mitzufahren.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 2 votes)
  3. Manfred Schleissing September 16th, 2012 at 08:50

    Hallo,
    Ich restauriere gerade einen ADLER Trumpf RS 2 L, der 1934 mit Winkelmann erfolgreich war.
    Wenn er fertig ist wollen wir an der 2000km Fahrt teilnehmen.
    Ich suche Informationen und Fotos von 1934.
    Können Sie helfen?

    Mit freundlichem Gruß,

    Manfred Schleißing

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: -1 (from 3 votes)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste VideosMehr Videos »